Kategorien &
Plattformen

19.10. - Flucht, Migration und seelische Gesundheit

19.10. - Flucht, Migration und seelische Gesundheit
19.10. - Flucht, Migration und seelische Gesundheit
© pixabay

Aktuelle Herausforderungen transkultureller Psychiatrie

Fr 19. Oktober 2018, 18:30-20:30 Uhr

Vortrag

Das psychiatrisch-psychotherapeutische Versor­gungssystem in Deutschland ist nicht ausreichend in der Lage, psychisch erkrankte Migran­ten*tinnen angemessen zu ver­sorgen. Es besteht eine erhöhte Gefahr, dass Erkran­kungen chronifizieren. Der Vortrag befasst sich mit kultursensiblen therapeutischen Behandlungs­strategien.

Mit: PD Dr. Iris Tatjana Graef-Calliess, Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie, Wunstorf

 

Eintritt frei

 

Kooperation:

· Fachstelle für katholische Stadtkirchenarbeit

· Klinik Hohe Mark