Kategorien &
Plattformen

23.10. - fern - welt -nah: Grenzgänger

23.10. - fern - welt -nah: Grenzgänger
23.10. - fern - welt -nah: Grenzgänger

ENTWICKLUNGSPOLITISCHE FILM- UND DISKUSSIONSREIHE

fern : welt : nah 6

Globale Schieflagen von lokalen Initiativen aus gerade rütteln! Verschiedene Eine Welt-Aktive laden wieder ein zu Film und Diskussion. An fünf Abenden werden gesellschaftliche und ökologische Miss­stände kritisch zur Diskussion gestellt, Handlungs­alternativen aufgezeigt und Bedingungen nachhaltigen Wandels nachgespürt.   

www.fern-welt-nah.de

 

Grenzgänger

Di 23. Oktober 2018, 19 Uhr

Host: DKJ – Deutsch-Kongolesisches Jugendinstitut

Filmessay von S. Weiss, 2017 

Anschließend Gespräch mit dem Regisseur und Gästen

„Grenzgänger“ wandelt auf den unsichtbaren Spuren eines früheren Kindersoldaten im Kongo. In essayistischen Reflexionen zeichnet der Film die Wirren eines blutigen Bürgerkriegs nach. Im anschließenden Gespräch wird diskutiert, wie der Krieg auch im Spannungsfeld von Neokolonialismus und der globalen Gier nach Ressourcen zu verorten ist.

Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich