Kategorien &
Plattformen

13.02. - Richard III. Theaternachlese

13.02. - Richard III. Theaternachlese
13.02. - Richard III. Theaternachlese
© Arno Declair/Schauspiel frankfurt

Richard III (von William Shakespeare) - Theaternachlese  im Haus am Dom (19:30 Uhr)

Er scheint nur ein Ziel zu kennen: ICH, das Weltreich mit drei Buchstaben. Richard III ist eines der frühesten Dramen Shakespeares, uraufgeführt 1593. Jan Bosse fasziniert an diesem archaischen Stück, wie genau es den gnadenlosen Willen zur Macht untersucht. Es liefert uns die Folie, unsere Zeitgenossenschaft angesichts einer ungewissen Zukunft zu befragen – zu einer Zeit, in der Zivilisation und Humanismus unterzugehen drohen.

Mit:
· Claude de Demo, Heiko Raulin, Schauspiel Ensemble Frankfurt
· Prof. Marion Tiedtke, Chefdramaturgin und Ko-Direktorin Schauspiel Frankfurt
· Dr. Stefan Scholz, KARM, Theologe
· Dr. Lisa Straßberger, KARM, Literaturwissenschaftlerin
u. a.

Eintritt frei