Kategorien &
Plattformen

15.2.22, 18.30 Uhr: Narcissos und Echo

Aus der Reihe: Am Tisch der Götter
15.2.22, 18.30 Uhr: Narcissos und Echo
15.2.22, 18.30 Uhr: Narcissos und Echo
© Jackie Hope

Kunst Online: Am Tisch der Götter

Griechische Mythologie spielt im Geschick berühmter Liebespaare alle Facetten der Liebe von Erfüllung bis Enttäuschung durch. Werke der abendländischen Kunstgeschichte greifen, abseits des Mythos, dessen Themen auf und bringen sie im Kontext ihrer Zeit zur Anschauung.

Narcissos und Echo

selbstverliebt – sprachlos

Di 15. Februar 2022, 18:30-19:30 Uhr

Dazu: Hans Holbein d. J. Bildnis des Simon George of Cornwall (Abbildung), ca. 1535-1540

Zwei, die einander brauchen und nicht zueinander finden. Narcissos lässt niemand an sich heran, Echo vermag nicht auszudrücken, was ein anderer für sie bedeutet.

Bitte anmelden: keb.wiesbaden@bistumbistumlimburglimburg.de oder 0611-174120. 5 € pro Veranstaltung

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz