Kategorien &
Plattformen

17.2.22, 19.30 Uhr-21.30: Zwischen Globalismus und Demokratie

17.2.22, 19.30 Uhr-21.30: Zwischen Globalismus und Demokratie
17.2.22, 19.30 Uhr-21.30: Zwischen Globalismus und Demokratie
© Christian Lue

Soirée am Dom

Zwischen Globalismus und Demokratie

Buchpräsentation im Disput

Do 17. Februar 2022, 19:30-21:30 Uhr

Außer Kontrolle. Ein Zerfall der EU zeichnet sich ab. Ist Kleinstaaterei der Ausweg? Wolfgang Streeck empfiehlt den Nationalstaat, um den globalisierten Kapitalismus zu kontrollieren – kann das funktionieren?

  • Professorin Dr. Nicole Deitelhoff, Friedensforscherin, Direktorin des Leibniz-Institutes Hessische Stiftung für Friedens- und Konfliktforschung, Frankfurt
  • Dr. Astrid Séville, Politikwissenschaftlerin, Akademische Rätin am Geschwister Scholl-Institut an der LMU, München
  • Prof. Dr. Wolfgang Streeck, Soziologe, bis 2014 Direktor des Max-Plank-Institutes für Gesellschaftsforschung, Köln

5 €/4 €

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz