Kategorien &
Plattformen

3.09. - Tonelli

3.09. - Tonelli
3.09. - Tonelli
© Filmausschnitt "Tonelli"

Tonelli
Vortrag, Filmvorführung
Di 3. September 2019, 19:30-22:00 Uhr

Das Beispiel der Familie Trabert im NS-Propagandafilm „Tonelli“ zeigt, in welcher Situation sich Artistenfamilien im „Dritten Reich“ befanden. Auf der einen Seite wurden
sie als Künstler verehrt, zeitgleich waren sie von Verfolgung und Deportation bedroht. Einblicke in Zeitgeschichte, die am Wohnwagenstellplatz Bonames noch immer Teil der Gegenwart ist.

· Dr. Sonja Keil
· Adi Fletterer u.a.

5 €/4 €

Dr. Daniela Kalscheuer
Referat Zeitgeschichte und Interkulturelles
Tel.:069 800 8718-409