Kategorien &
Plattformen

3.11. - Soziale Verantwortung

3.11. - Soziale Verantwortung
3.11. - Soziale Verantwortung
Psychotherapy group hugging after last meeting in rehab © Katarzyna Bialasiewicz Photographee.eu

Blended-Learning Lehrgang 2018/2019

Soziale Verantwortung - Gestaltungskompetenz für einen gesellschaftlichen Wandel
Präsenztermine: 
3.11.2018 und 1.12.2018, 10:30-16:00 Uhr
Wilhelm-Kempf-Haus Wiesbaden-Naurod
2.2.2019 und 16.3.2019 
(Ort wird noch festgelegt)

Aktiv so­ziale Verantwortung zu übernehmen, sich zu engagieren, das zeichnet eine vitale Bürger­gesellschaft aus. Dieses Enga­gement umfasst aber auch ganz unterschiedliche Felder: Bürgerinitiativen in der Nach­barschaft, Eine-Welt-Arbeit, Freiwilligendienste für behinderte Menschen, Ehren­amt in der Altenbetreuung (…). Diese Weiterbildung vermittelt zum einen unterschiedliche In­halte zu verschiedenen Be­tä­tigungs­feldern sozialen Enga­gements auf Basis der Christ­lichen Soziallehre, zum zweiten verschiedene Hand­lungs­kompe­tenzen, um sein Enga­gement starten und weiterentwickeln zu können: Prinzipien der Soziallehre/Familie/ Arbeit/ Eine Mensch­heit/ Enga­­gement/ Praktisches Trai­ning von verschiedenen Auftritts­situa­tio­nen/ Erfolg im Engage­ment bedeutet auch, als Per­sönlich­keit gut anzukommen/ Fund­raising: Wie finde ich Partner und Partner­innen für meine Idee? Wie finanziere ich meine Idee?/ Social Media: Wie bewege ich mich in den Neuen Medien?    

Teilnahmegebühr: 120 € (für ehrenamtlich Aktive im Bistum Limburg entfällt diese Gebühr)
Anmeldung: bis 15. Oktober per E-Mail an: 
weltkirche@bistumlimburg.de
Für Nachfragen: Dr. Markus Breuer, KEB-Frankfurt, 
Telefon (069) 8008718461

Kooperation: 
· Abteilung Weltkirche im Bistum Limburg
· KEB Frankfurt
· KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau
· Fachstelle Familienpastoral im Bistum Limburg