Kategorien &
Plattformen

Mittsommertag im Kindergartenhof

Am Kirchort St. Antonius feiern die Kinder draußen und online Gottesdienst
Mittsommertag im Kindergartenhof
Mittsommertag im Kindergartenhof
Wer mag, kann sich - wie in Schweden bei der Feier des „Midsommardag“ (Mittsommertag) üblich - Blumen ins Haar stecken. © Unsplash

Zum Start in den Sommer am 20. Juni sind die Kinder am Kirchort St. Antonius dazu eingeladen, Gottes Schöpfung ganz nah zu sein. Der Kindergottesdienst wird dabei seit langer Zeit mal nicht nur online, sondern auch ganz real gefeiert: im Kindergartenhof von St. Antonius. Dafür ist eine Anmeldung per Mail an leonhardt@bistumslspluslimburg.com nötig. Wer online mit dabei sein will, kann unter diesen Eingangsdaten dem Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/83357634917 Meeting-ID: 833 5763 4917.

Start ist wie immer um 11 Uhr. Für das Schöpfungsmandala, das während des Gottesdienstes gelegt wird, werden Naturmaterialien gebraucht wie

  • Steine
  • Sand
  • Blumen
  • Zweige bzw. kleine Stöcke
  • Federn
  • Zapfen etc. 
  • und ein Seil oder Schnur, um einen „Rahmen“ für das Mandala zu legen. 

Die Familien, die Zuhause mitfeiern, können wieder eine Kerze bereitstellen, die, die in den Kindergartenhof kommen, noch eine Decke mitbringen. Wer mag, kann sich - wie in Schweden bei der Feier des „Midsommardag“ (Mittsommertag) üblich - Blumen ins Haar stecken.