Kategorien &
Plattformen

Pessach, das Fest der Juden

Pessach, das Fest der Juden
Pessach, das Fest der Juden
Pessach © pixabay

Was tun Juden eigentlich an Pessach? Und erst recht in Corona-Zeiten? Am Sederabend wird die Geschichte der Sklaverei, der Wunder und Befreiung nacherzählt, so also würden die Menschen das heute selbst miterleben.

Diese Erzählung ist im jüdischen Glauben zentral. Der Auszug aus Ägypten hat dem jüdischen Volk nicht nur physische Freiheit und eine nationale Identität gegeben, sondern es auch geistig befreit. Was kann dieses Gedenken an Unterdrückung, Fremdsein und Freiheit die Menschen heute noch lehren?

Die Online-Soirée am Dom gibt`s hier bei YouTube und auch auf Spotify, ITunes und Deezer! 

Die Soirée online zum Pessachfest