Kategorien &
Plattformen

15.03. - Die Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

15.03. - Die Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen
15.03. - Die Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

Soirée am Dom, Do 15. März 2018, 19:30-21:30 Uhr

Ein einziger Satz kann ein Leben von Grund auf verändern. Doch schwierige oder schlechte Nachrichten gut zu überbringen ist eine hohe Kunst. Jalid Sehouli, Chefarzt für Gynäkologie an der Berliner Charité, hat intensiv nach Leitlinien gesucht, die jeder angehende Arzt lernen kann, um lebensbedrohliche bis tödliche Diagnosen empathisch-konstruktiv zu vermitteln.

Mit: 

· Prof. Dr. med. Jalid Sehouli, Berlin

Bei der Landesärztekammer Hessen wurde die Vergabe von drei Fortbildungspunkten für die Teilnahme an dieser Veranstaltung beantragt.

Eintritt: 5 Euro / 4 Euro ermäßigt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Christina Keim
Veranstaltungsorganisation
Domplatz 360311Frankfurt
Tel.:069 800 8718 414
Fax.:069 800 8718 412