Kategorien &
Plattformen

23.06. - Theologie trifft Therapie? Zur Psychologie C.G. Jungs

23.06. - Theologie trifft Therapie? Zur Psychologie C.G. Jungs
23.06. - Theologie trifft Therapie? Zur Psychologie C.G. Jungs

Theologie trifft Therapie? Zur Aktualität der Psychologie C.G. Jungs

Thementag, Sa 23. Juni 2018, 9.30-17:00 Uhr

Die von C.G. Jung begrü̈ndete Analytische Psychologie steht seit etwa hundert Jahren in interdisziplinärem Aus­tausch mit fast allen Bereichen von Wissenschaft, Kunst und Kultur. In diesem Zusammen­hang trifft die Psychologie Jungs auch auf die Theologie und in ihrer praktischen An­wendbarkeit insbesondere auf die Seel­sorge. Im Zentrum der Jung­schen Persönlichkeits­psycho­logie stehen das Selbst und die Individuation: Der Mensch soll zu dem werden, der er von seinen Anlagen und Entwicklungsmöglich­kei­ten her wirklich ist. Der The­mentag geht der Frage nach, inwieweit Kernthemen der Analytischen Psychologie z.T. vergessene und somit neu zu belebende Impulse zum therapeutischen Profil christlicher Theologie und Seelsorge beitragen können.

Mit:

- Dr. Elisabeth Grözinger, Basel

· Dr. Konstantin Rößler, Wörth

· Prof. Dr. Anne Steinmeier, Halle-Wittenberg

· Prof. Dr. Heribert Wahl, München

Begrüßung und Einführung:

- Prof. Dr. Joachim Valentin

- Ludger Verst, Frankfurt

 

Anmelde-Nr.: A180623JV