Kategorien &
Plattformen

Beyond the Museum (Afrika neu denken)

Keine Restitution ohne Reparation. Keine Reparation ohne Rehabilitation.
Beyond the Museum (Afrika neu denken)
Beyond the Museum (Afrika neu denken)
© Jörg Bensch / Träger*innenkreis AND

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Beyond the Museum: Keine Restitution ohne Reparation. Keine Reparation ohne Rehabilitation.

Afrika Neu Denken 2021

Konferenz

Mo 27. September 2021, 16:00-20:30 Uhr

Der Kampf für Gerechtigkeit angesichts der kolonialen Verbrechen der Bundesrepublik dauert an. Die Ausbeutung und Vernichtung der Körper und des Lebens der Kolonialisierten gingen einher mit dem Raub von „Kulturgütern“ und Gebeinen, deren überwältigende Mehrheit bis dato nicht restituiert wurde.

Afrika neu denken möchte dazu beitragen, die Auseinandersetzungen um geraubte „Objekte“ von Kulturalismus und Folklorismus zu befreien. Stattdessen müssen sie in einen Kontext gestellt werden, der für die vergifteten Afrika-Europa-Beziehungen heilsam sein kann: Reparationen und Rehabilitation sind angesichts gebrochener Traditionen, gefährdetem Wissen und negiertem Subjektsein unerlässlich.

Das detaillierte Programm finden Sie im Flyer zur Veranstaltung, den Sie unten als PDF herunterladen können.

Kooperation:

  • Träger*innenkreis AND
  • Diasporen

Platzreservierung erforderlich per Mail an hausamdom@bistumbistmlimburglimburg.de, Eintritt frei.

Download des Flyers "Afrika neu denken"
  • Download

    Im Flyer ist das detaillierte Programm der Veranstaltung zu finden.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz