Kategorien &
Plattformen

Bildungsgerechtigkeit in einer digitalisierten Welt

Bildungsgerechtigkeit in einer digitalisierten Welt
Bildungsgerechtigkeit in einer digitalisierten Welt
© iStock

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Bildungsgerechtigkeit in einer digitalisierten Welt

Podiumsdiskussion

Di 2. November 2021, 18:00-21:00 Uhr

Wie kann es gelingen, auch benachteiligte Länder in die Bildungsdigitalisierung einzubinden, um weltweite Bildungs­gerechtigkeit zu schaffen?

  • Dr. Manuel Lösel, Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium
  • Prof. Rolf van Dick, Vizepräsident Goethe Universität Frankfurt
  • u.a.m.

Kooperation:

  • Stiftung Childaid Network, Königstein i.T.

Platzreservierung erforderlich, Eintritt frei.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz