Kategorien &
Plattformen

Geistliche und ihre Gefährdungen

Buddhistisch-Christliches Dialogforum
Geistliche und ihre Gefährdungen
Geistliche und ihre Gefährdungen
© iStock (Collage)

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Geistliche und ihre Gefährdungen

Buddhistisch-Christliches-Dialogforum

Soirée am Dom

Do 19. November 2020

19:30-21:30 Uhr

Im Buddhismus wie im Christentum spielen Priester, spirituelle Leiter und Meister, Lamas, charismatische Führer, Geistliche herausragende Rollen. Jüngst ist ihr Wirken vielfach in Kritik gekommen: sexueller und spiritueller Missbrauch ist kein Einzelfall, sondern erschreckend vielfältig verbreitet. Viele sind davon überzeugt, dass der Missbrauch systemische Ursachen hat. Welche?

  • Prof. Dr. med. Ursula Rieke, Beauftragte bei Missbrauchsverdacht im Bistum Limburg
  • Prof. Dr. Werner Vogd, Buddhist, Autor des Buches „Der ermächtigte Meister“, Universität Witten/Herdecke

Kooperation: Pfarrstelle für interreligiösen Dialog im evangelischen Stadtdekanat Frankfurt a. M.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz