Kategorien &
Plattformen

Verleihung des SCIVIAS-Literaturpreises 2021 an Ursula Seeger

Preisverleihung auf Anfang Juli verschoben
Verleihung des SCIVIAS-Literaturpreises 2021 an Ursula Seeger
Verleihung des SCIVIAS-Literaturpreises 2021 an Ursula Seeger
Mit ihrer Geschichte "Der Jaguar" überzeugte Ursula Seeger die Jury. © Privat

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Das Thema des diesjährigen SCIVIAS-Literaturpreises lautete "Risikogebiet - Was Krisen aus uns machen". Verliehen wird der Preis von Katholischer Akademie und Diözesanbildungswerk in diesem Jahr an Ursula Seeger für ihren Text „Der Jaguar“. Ein 2. Preis geht an Angelika Lichteneber mit ihrem Text "Willkommen zuhause". Der Förderpreis wurde diesmal nicht vergeben.

Die Preisverleihung findet statt am 2. Juli 2021, 18 Uhr. Christian Lehnert, Dichter und Theologe, wird die Laudatio halten. Die Mitglieder der SCIVIAS-Jury sind Carolin Callies, Paul Campbell, Dr. Jakob Johannes Koch, Christian Lehnert und Dr. Lisa Straßberger.

Mit Präsenz: Tickets gibt es über unser Ticket-System.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz