Kategorien &
Plattformen

Warum die Sehnsucht nach Versöhnung niemals endet

Warum die Sehnsucht nach Versöhnung niemals endet
Warum die Sehnsucht nach Versöhnung niemals endet
© NeONBRAND

Ist Versöhnung mehr als Verzeihung? Habe ich etwas falsch gemacht, wenn ich mich versöhnen muss? Ist eine Versöhnung mit Gott nötig - und wenn ja, wie kann sie gelingen? In seinem neuen Buch „Rückkehr ins Paradies – vom Glück eines versöhnten Lebens“ geht der Franziskaner Helmut Schlegel der biblischen Spur von Glück und Unglück, von Schuld und Vergebung nach. Ein Weg, auf dem Menschen trotz ihrer Verwundungen und Lebensbrüche Sinn und Glück erfahren. Im Haus am Dom hat er über das Konzept der Versöhnung gesprochen. Hört Euch hier den berührenden Podcast an. Zu finden ist unser Kanal "Haus am Dom" auch direkt auf Spotify, iTunes, Amazon Music und Deezer.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

open.spotify.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz