Kategorien &
Plattformen

Wer beherrscht die Welt?

Warum Verschwörungsmythen die Demokratie gefährden
Wer beherrscht die Welt?
Wer beherrscht die Welt?
Ein Beispiel für Verschwörungstreiber: Donald Trump heizt die Theorien seiner Anhänger bewusst an. © Annie Spratt / unsplash.com

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Wer beherrscht die Welt?

Warum Verschwörungsmythen die Demokratie gefährden

Vortrag, Diskussion

Mi 17. März 2021, 19:30-21:30 Uhr

Nicht nur in Verbindung mit der Corona-Krise finden Verschwörungsmythen immer mehr Anhänger. Und sehr häufig sind sie auch antisemitisch. Der Vortrag erläutert, warum diese zu einer Gefahr für die demokratische Gesellschaft werden können.

  • Daniel Neumann, Direktor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Hessen

Kooperation: Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz